Alz Kies und Recycling GmbH | Wagenau 1 | 83342 Tacherting | Tel. 08634 6243-0 | Fax -20

Rieselprodukte

Riesel sind die ungebrochenen, also rundkörnigen Bestandteile des Rohkieses, welche größer als 4 und kleiner als 32 mm sind. Sie werden sowohl als Schüttmaterial als auch als Zuschlagstoff für die Betonherstellung genutzt. Als Schüttmaterial im Einsatz zeichnen sie sich durch gute Verdichtbarkeit sowie hohe Wasserdurchlässigkeit aus und werden somit häufig als Drainagen oder Regenversickerungsmulden eingesetzt. Die nachfolgenden Körnungen haben wir lagernd im Bestand. Darüber hinaus stellen wir gerne auf Ihre Wünsche abgestimmte Mischungen her.


Riesel 4/8 mm
Überwachung nach DIN EN 12620 und DIN 1045-2

Häufige Verwendung:
Hoch- und Tiefbau, Beton- und Asphaltherstellung, Verfüll – und Drainagematerial (kann ohne Verdichtung verarbeitet werden)


Riesel 8/16 mm
Überwachung nach DIN EN 12620 und DIN 1045-2

Häufige Verwendung:
Hoch- und Tiefbau, Beton- und Asphaltherstellung, Verfüll– und
Drainagematerial (kann ohne Verdichtung verarbeitet werden)


Riesel 16/32 mm
Überwachung nach DIN EN 12620 und DIN 1045-2

Häufige Verwendung:
Hoch- und Tiefbau, Beton- und Asphaltherstellung, Verfüll – und Drainagematerial (kann ohne Verdichtung verarbeitet werden)

Webdesign und Internetprogrammierung: Pointfeng Werbeagentur